Die letzte Chance der Gemeinden handlungsfähig zu bleiben.

Die Regelungen zur Einheitsbewertung von Grundvermögen verstoßen gegen den allgemeinen Gleichheitssatz des Grundgesetzes, entschied das Bundesverfassungsgericht am Dienstag (10.04.) in Karlsruhe. Für eine Neuregelung gab das Gericht eine Frist bis Ende 2019 vor.

https://www.volldraht.de/index.php/recht/76-immobilien/1255-grundsteuer-verstoesst-gegen-das-grundgesetz-neuregelung-die-enteignung-beginnt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.